CENTA Power Transmission

CENTADISC-C  

 

Für Anwendungen, bei denen leichte und besonders versatzfähige Wellenanlagen gefragt sind, kommt unser Leichtgewicht – die drehstarre CENTADISC-C-Membrankupplung – zum Einsatz. Zwei hintereinander angeordnete biegeweiche Membranen ergeben in Kombination mit einem CFK-/GFK-Zwischenrohr eine Antriebswelle mit optimaler Laufgüte, die ihren Einsatz in leichten Schiffen und Fähren sowie in Windenergieanlagen findet. Optionale Kombinationen einer CENTADISC-C-Membran auf der einen Wellenseite und weiteren CENTA-Produkten, Kardan-/Leichtlaufgelenken oder einer Zahnkupplung auf der anderen Seite sind Garant für Flexibilität und optimale Anpassung.

Die steifen, leichten Zwischenrohre bieten den Vorteil hoher biegekritischer Drehzahlen, sodass Wellenstränge – unter Einsparung von Lagerstellen – länger umgesetzt werden können.

Ein zusätzliches Merkmal der Bauform 0 ist die standardisierte, wellenstirnseitige Verzahnung zwischen Kupplungselement und Zwischenwelle bzw. Aggregatanschluss, durch die alle Bauteile formschlüssig verbunden sind. Die Modularität im konstruktiven Aufbau sowie Standardisierung ermöglichen einfaches Handling.

Drehmomentbereich 1 bis 50 kNm
Elastisches Material PA/GFK
Temperaturbereich -40° bis +150°C


 

Eigenschaften

hohe biegekritische Drehzahlen
geringes Gewicht
maximale Montagefreundlichkeit
korrosionsbeständig
 

Anwendungsgebiete

Bei Schiffsantrieben:
zwischen Motor und Getriebe
oder Wasserjet (in Kombination mit einer drehelastischen Kupplung)
und zwischen Getriebe und Wasserjet

Kühlturmantriebe
Wasserpumpen
 

PDF-Download

Produktkataloge
product catalog CD-C-EN-09-16
International · 1201 kB
Produktkatalog CD-C-DE-09-16
German · 1200 kB
EG-Maschinenrichtlinie
MAR declaration of incorporation D034-900EN (standard material)
International · 28 kB
MAR declaration of incorporation D34-901EN (reinforced material)
International · 28 kB
MAR Einbauerklärung D034-900 (Standardwerkstoff)
German · 31 kB
MAR Einbauerklärung D034-901 (verstärkter Werkstoff)
German · 28 kB
Montageanleitungen
M034-00101-DE (034H-00000…00005-GN33 ohne Schottwanddichtung)
German · 1262 kB
M034-00101-EN (034H-00000…00005-GN33 without bulkhead seal)
International · 1255 kB
M034-00102-DE (034H-00000…00005-GN33 mit Schottwanddichtung)
German · 1374 kB
M034-00102-EN (034H-00000…00005-GN33 with bulkhead seal)
International · 1351 kB
Leading by innovation
CENTA Power Transmission
CENTA Antriebe Kirschey GmbH

Bergische Str. 7
42781 Haan/Germany
Postfach 101125 - 42755 Haan
P.O. Box 101125 - 42755 Haan
 

+49-2129-912-0 Phone
+49-2129-2790 Fax
CENTADISC-C, VERBUNDFASERMEMBRANEN UND GELENKWELLEN, Komposite, Membran, Membranen, Gelenkwellen, CENTA, CENTRA, CENTER, ZENTA, ZENTRA, ZENTER, Antrieb, Antriebe, Antriebstechnik, Antriebssysteme, Antriebselemente, Kupplung, Kupplungen, Kirschey, Kirshey, Kirshy, Kirschei, Kirschkey, Krischei, Krischey, GmbH, Lovejoy, Miki, power transmission, power transmissions, Haan, Hahn, 42781, 5657, D-42781, D-5657, W-5657, Germany, Deutschland, BRD, FRG, West-Germany, Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Belgien,

CENTA
Power Transmission





CENTA Germany

CENTA Antriebe Kirschey GmbH

Bergische Str. 7
42781 Haan/Germany
Postfach 101125 - 42755 Haan
P.O. Box 101125 - 42755 Haan

+49-2129-912-0 Phone
+49-2129-2790 Fax
+49-160-97202097 and +49-160-90941900 Kundendienst

info@centa.de








www.centa.info