CENTA Power Transmission

Aktuell

Kontakt

PRESSEKONTAKT/MEDIA:
Sandra Appel
Redaktion – Public Relations
ARIADNE MedienAgentur
Daimlerstraße 23
76185 Karlsruhe
+49 721-46 47 29-101 Phone
+49 721-46 47 29-099 Fax
sappel@ariadne.de

Archiv

Leichtgewicht für Schiffsantriebe

CENTA mit zwei neuen Größen der typengenehmigten CENTADISC-C auf der SMM in Hamburg

 ← zurück zur Übersicht...


Mit der typengenehmigten CENTADISC-C bietet CENTA insbesondere kommerziellen Schiffen wie Lotsen-, Patrol- und Rettungsbooten sowie schnellen Arbeitsschiffen und großen Yachten eine besonders leichte und leistungsstarke Antriebswelle aus faserverstärktem Kunststoff. Auf der SMM in Hamburg vom 23. bis 26. September 2008 werden die durch die Det Norske Veritas (DNV) und American Bureau of Shipping (ABS) typengenehmigten Wellen erstmals in den neuen Größen "0" und "5" vorgestellt. Damit bietet CENTA nun sämtlichen schnell laufenden Yachten eine Gewicht sparende und flexible Verbindung der Antriebseinheit.
 

Aufgrund ihrer Festigkeit und ihres geringen Gewichts gewinnen Faserverbundstoffe auch im maritimen Bereich zunehmend an Bedeutung. CENTA bietet mit der CENTADISC-C eine Antriebswelle aus carbonfaser- oder glasfaserverstärkten Rohren an, mit der sich Baulängen von bis zu 10 Metern ohne zusätzliche Zwischenlager realisieren lassen. Die Wellen decken einen Leistungsbereich von 1,6 bis 40 kNm ab und überzeugen durch ein niedriges Gewicht, eine lange Lebensdauer sowie eine gute Schall- und Schwingungsdämpfung.

Durch das Hintereinanderschalten von zwei flexiblen, faserverstärkten Membranen, die ihren Außendurchmesser gemeinsam verändern können, entsteht ein doppel-kardanisches System, mit dem Verlagerungen, Bewegungen und Einbaufehler ausgeglichen werden können. Die Membranen sind formschlüssig mit den eingegossenen Buchsen aus Aluminium verbunden, die mit dem Zwischenrohr bzw. den Naben oder Flanschen verklebt werden. Ein eigens hierfür von CENTA entwickeltes Klebeverfahren gewährleistet eine 5-fach statische Sicherheit zum Nenndrehmoment. Dieser Methode sind lange systematische Untersuchungen der Klebeprozesse sowie eine Vielzahl intensiver Tests vorausgegangen, um eine sichere und gleichzeitig Gewicht sparende Klebeverbindung sicherzustellen. Die Wellen sind von der Det Norske Veritas (DNV) und American Bureau of Shipping (ABS) typengenehmigt und ab sofort verfügbar.

Auf der SMM in Hamburg stellt CENTA nun erstmals zwei neue Größen der Baureihe vor: Größe "0" überzeugt durch eine kompakte Bauweise und ein geringes Gewicht bei 1.600 Nm Nennmoment. Größe "5" der Baureihe mit 40.000 Nm Nennmoment erweitert das Programm nach oben und bietet nun sämtlichen schnell laufenden Antrieben, wie zum Beispiel Yachten, eine besonders leichte und leistungsstarke Verbindung zwischen Motor und Getriebe oder Wasserjet bzw. zwischen Getriebe und Wasserjet.

Zu sehen auf der SMM vom 23. bis 26. September 2008, Halle A3, Stand 321.

Die innovativen CENTA-Kupplungen und -Antriebssysteme werden permanent neuesten technischen Anforderungen angepasst. Durch vielfältige Innovationen ist das seit fast 40 Jahren bestehende Unternehmen mit elastischen Kupplungen und Gelenkwellen für Industrie und Marine zu einem der weltweit führenden Anbieter geworden. Weitere Informationen unter: www.centa.info

 

 ← zurück zur Übersicht...


PDF-Download

International · 27 kB
German · 26 kB


Text-Download

International · 1071 kB
German · 1074 kB



JPG | 1772 x 926 Pixel | 308 kB




Terms for the use of centa press images

The shown images may be used for editorial purposes and in media coverage concerning CENTA in general. Other use is subject to permission by CENTA.

Copyright and proprietary rights lie with CENTA. Images used for the above mentioned purposes have to be marked "CENTA / name of the photographer". Print and publishing are free of charge. Kindly send a complimentary copy to:

CENTA Antriebe Kirschey GmbH
Marketing
Bergische Str. 7
42781 Haan/Germany


Leading by innovation
CENTA Power Transmission
CENTA Antriebe Kirschey GmbH

Bergische Str. 7
42781 Haan/Germany
Postfach 101125 - 42755 Haan
P.O. Box 101125 - 42755 Haan
 

+49-2129-912-0 Phone
+49-2129-2790 Fax
Leichtbauweise, CENTA, Carbonwelle, Antriebswelle, SMM, Schifffahrt, CENTA, CENTRA, CENTER, ZENTA, ZENTRA, ZENTER, Antrieb, Antriebe, Antriebstechnik, Antriebssysteme, Antriebselemente, Kupplung, Kupplungen, Kirschey, Kirshey, Kirshy, Kirschei, Kirschkey, Krischei, Krischey, GmbH, Lovejoy, Miki, power transmission, power transmissions, Haan, Hahn, 42781, 5657, D-42781, D-5657, W-5657, Germany, Deutschland, BRD, FRG, West-Germany, Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Belgien,

CENTA
Power Transmission





CENTA Germany

CENTA Antriebe Kirschey GmbH

Bergische Str. 7
42781 Haan/Germany
Postfach 101125 - 42755 Haan
P.O. Box 101125 - 42755 Haan

+49-2129-912-0 Phone
+49-2129-2790 Fax
+49-160-97202097 and +49-160-90941900 Kundendienst

info@centa.de








www.centa.info